Ein Zentimeter Glück

und das totale Chaos



  Startseite
    Liebe
    Life
    Schmerz
    Verwirrung
    Wut
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Fanfiktion.de



http://myblog.de/hikage-sumino

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
It hurts so much

Auf der einen Seite sagst du, du vermisst es, wenn jemand - besonders ich - dir Zuneigung schenkt, auf der anderen schlägst du sie aber auch weg. Hast du nie einen Moment gehabt, wo du gedacht hast: >>Es tut gut, von ihr geliebt zu werden<< oder nie das Gefühl, das du einen Menschen mehr als nur magst.

 Ich kann dir nicht weiter hinterherlaufen, du bist eine zu große Gefahr für mein sicheres Leben, das Leben, das vielleicht ohne dich nie entstanden wäre. In der ich Liebe gebe und bekomme, aber es ist eine Welt ohne dich.

Du tust mir weh, wenn du mich wegschlägst, mich ignorierst, aber das weißt du bereits. Warum soll ich es dir nochmal erklären? Außerdem kannst du mein sicheres Leben jederzeit zerstören, jetzt nachdem das alles passiert ist. Tust du es nur nicht, weil dann deine Möglichkeit, geliebt zu werden erlischt? Ich glaub, das würde trotzdem nicht passieren... Du kontrollierst mich jetzt... Ich bin dir verfallen und deine Marionette...

7.11.14 10:08


Maybe I...

Wahrscheinlich sehe ich ihn Dienstag wieder, obwohl das eine dumme Idee sein wird… Hab aber nur Dienstag Zeit, weil ich mich somit vor der Urnenbeisetzung drücken kann – ich will mich in Ruhe verabschieden – außerdem muss ich halt in die Schule, um Sachen wegen des Berichts zu fragen. Meine Klasse hat die Woche nämlich frei, um diesen Bericht zu schreiben und bla.

Außerdem.. was ist dabei? Ich sehe ihn sowieso jeden Dienstag in der Schule. Muss ihn ja nicht beachten oder so, was ich aber eh tun werde… Ich verfluche meine Schwäche ihm gegenüber -.- Hab schon die Vermutung, dass es alles noch schlimmer wird.

 

Aber mal von was Anderem, ich hab ein berufliches Ziel: Mein Praktikum hat mir sehr weitergeholfen und ich werde mich bei dem Unternehmen auf jeden Fall bewerben ^^ Jetzt hab ich endlich ein Ziel, auf das ich zusteuern werde und alles tue, um diesen Ausbildungsplatz zu bekommen! In nächster Zeit werde ich wohl fast nur noch für die Schule lernen, aber das ist es mir wert

9.11.14 20:53


Was mache ich falsch?

Also irgendwie muss ich was falsch machen. Am Wochenende stand für mich fest, ich muss ihn wiedersehen - an einem neutralen Ort. Einfach nur, um zu reden und paar Dinge loszuwerden. Dass er mir eine Chance geben sollte, weil ich jetzt schon über zwei Jahre um ihn kämpfe und noch immer nicht aufgebe ihn nicht aufgebe...

 

Aber gerade hat meine Mutter mir erzählt, dass ein guter Freund der Familie verstorben sei... Und das zwei Wochen nachdem mein Großvater gestorben ist... und auch da stand dieses Treffen halbwegs fest... Ist ds ein Zeichen, dass ich aufgeben soll? Dass ich sonst alles verliere, was mir annährend wichtig sein kann?

10.11.14 19:51





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung